Latest Post

Rugby union regeln

rugby union regeln

Es gibt zwei Varianten des Rugby: Rugby Union und Rugby League. Bei Rugby League ist das Spielfeld etwas kleiner als bei Rugby Union. Rugby ist ein einfaches Spiel, wenn man die Rugby Regeln verinnerlicht hat. Was man darf und was beim Rugby mit Straftritten bestraft wird erklären wir im. Der ultimative Rugby-Guide – wenn du diesen Crash-Kurs von A bis Z kapierst, wird die WM Wie alle bisherigen Endrunden findet auch die Rugby - Union -WM ohne helvetische Beteiligung statt. . Die WM- Regeln.

Video

A Beginners Guide to Rugby Union Rules

Rugby union regeln - Sie

Dabei darf der Ball niemals vorwärts geworfen werden. Ziel des Spiels ist es, mehr Punkte als die gegnerische Mannschaft zu erzielen. Das Ziel besteht darin, den ovalen Ball öfter in das gegnerische Tor zu bringen als die andere Mannschaft. Beim Pass wird der Ball an einen Mitspieler weitergegeben, der hinter einem oder auf derselben Linie steht. Er spielt auf der Position des Innendreiviertels. Springboks 2 x Weltmeister und Im Rugby bekommt man eine Rote Karte nur bei sehr schweren Vergehen, die in der Regel nichts mit Sportsgeist und Fairness zu tun haben, weshalb man sich sicher sein kann, dass man bei einer Roten Karten zum Raport bei der ganzen Mannschaft vorsprechen muss.

    More Articles

0 Comment on "Rugby union regeln"

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *